LebensqualitätSpiritualitätGesundheitPolitik/Gesellsch.Engagement

  • LAGES-Broschüre mit Impulsen über das Älterwerden
  • Für's Älterwerden eine Gebrauchsanweisung wollen Cornelia Coenen-Marx und Fulbert Steffensky mit ihren zwei Beiträgen nicht liefern. Doch ihre Beiträge regen dazu an, die vielgestaltige Landschaft des Älterwerdens zu erkunden.

     

    Cornelia Coenen-Marx schreibt zur Spiritualität des Älterwerdens über eigene persönlichen Erlebnisse und ermuntert über neue Wege und theologische Entwicklungen nachzudenken: 
    "Wenn der Zeithorizont sich im Altern verschiebt, wird die Frage drängender, wie wir die Lebensphase nutzen, die noch vor uns liegt. Noch einmal aufbrechen und Neues wagen - die gewohnten Rollen verlassen. Einen ungelebten Traum endlich in die Wirklichkeit umsetzen. Oder einfach weglassen, was lediglich den Erwartungen anderer entspricht oder was sich so an Gewohnheiten angesammelt hat: Wesentlich werden, nennt eine Freundin das." 

     

    Fulbert Steffenskys Beitrag über das Älter werden beginnt mit einem Interview:
    "Wird man im Alter frommer? Man sagt, dass die Alten die Zähne und die Zweifel verlieren. Es stimmt nur das erste...
    Wir sind Fragmente, auch in unserem Glauben. Nur Gott ist ganz. Das genügt. Er wird mit meinen schwachen Glaubensversuchen leben können."

     

    >>> zur gesamten Broschüre

     

    Da die Broschüre vom Freundeskreis der LAGES gefördert wurde, kann die Broschüre kostenlos bezogen werden bei:
    Evangelische Senioren in Württemberg (LAGES)
    Büchsenstraße 37 A, 70174 Stuttgart
    p.schmidt@eaew.de

     

    Bei Bestellungen über 10 Exemplare bitten wir um eine Spende.

  • Anlagen:



<- Zurück zu: Aktuell